Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Konzeption

  • Unsere KITA ist ein offenes Kinderhaus. Offen heißt für uns, nicht nur Öffnen der Türen und Gestaltung von Lernwerkstätten, sondern „Offenheit“ der Fachkräfte für neue Entwicklungen, für das neue Bild vom Kind, für eine Partnerschaft mit den Kindern und Absprachen im Team. Aufmerksam zu sein, für das was Kinder bewegt und beschäftigt.

  • In einem sicheren Rahmen können sich die Kinder im Haus frei bewegen, soziale Kontakte aufbauen und leben, sich sicher und geborgen fühlen.

  • Der Sächsische Bildungsplan mit seinen Bildungsbereichen ist unsere Arbeitsgrundlage. Unsere Aufgabe ist es die gesamte Persönlichkeit des Kindes in diesem Sinne zu fördern.

  • In den Lernwerkstätten und im großzügigen Außenbereich können die Kinder ihren Interessen nachgehen, eigene Erfahrungen machen und vielfältige Bereiche der Bildung erleben.

  • Wir Erzieher lassen uns auf Denk- und Forscherwege der Kinder ein. Wichtig dabei sind wahrnehmende Beobachtungen, mit dem Ziel, den subjektiven Blickwinkel der Kinder einzunehmen und sie auf diese Weise in ihrem Handeln zu verstehen.
  • Den Kindern Möglichkeiten für ihr ungestörtes Spiel zu schaffen, hat für uns einen hohen Stellenwert.

 

Die gesamte Konzeption können Sie im folgenden Link erlesen.

Konzeption KITA "Elbkinder"